Ausbildungsvideos

Neue Wege gehen und die Zielgruppe in ihrer eigenen Sprache ansprechen. Lebendig und auf Augenhöhe.

 

Direkt kontaktieren

Ausbildungsvideos

Neue Wege gehen und die Zielgruppe in ihrer eigenen Sprache ansprechen. Lebendig und auf Augenhöhe.

 

Direkt kontaktieren

Auf den Punkt

Interesse wecken und Symphatie schaffen ist das A und O wenn es darum geht, die passenden Azubis zu finden. Ein Ausbildungsvideo ist daher das perfekte Werkzeug um Ihre Stellenanzeige aufzupeppen und dem Nachwuchs Ihren Betrieb zu präsentieren. . 

Die Zielgruppe verstehen

Um bei den potentiellen Azubis richtig anzukommen, muss man verstehen wie sie ticken und jeden Punkt im Video entsprechend hervorheben.

Unsere Jugendlichen, die sich um einen Ausbildungsplatz bemühen sind meistens zwischen 14 und 19 Jahre alt. Doch was ist der Generation Z bei ihrer Berufswahl wichtig? Die Studie „Junge Deutsche“ gibt Aufschluss:

%

Atmosphäre

Die Statistik sagt: 65% der potentiellen Azubis finden eine gute Arbeitsatmosphäre sehr wichtig. Nichts transportiert das besser, als lachende Gesichter und ein glückliches Team im Video.

%

Balance

Eine gute Balance zwischen Arbeit und Freizeit sollte gegeben sein; sagen 63% der Jugendlichen. Sprechen Sie Urlaubstage und Arbeitstage also direkt an. 

%

Spaß

58% der Generation Z nennen Spaß als größte Motivation für gute Leistung. Wenn Sie die potentiellen Azubis ansprechen möchten, zeigen Sie ihnen die Aufgaben und dass der Job Spaß macht!   

%

Vorgesetzte

Gute Vorgesetzte zu haben empfinden 56% als sehr wichtig. Jeder möchte nette Chefs. Warum die Vorgesetzten nicht gleich sympathisch im Ausbildungsvideo hervorheben? 

Wissen macht den Unterschied

Wir filmen nicht blind darauf los, sondern verwenden wertvolles Wissen über die Generation Z. Nur wenn Sie wissen was den Jugendlichen wirklich wichtig ist, können Sie entsprechend kommunizieren.  

Auf was kann man bei der Umsetzung für ein Ausbildungsvideo also noch achten, sodass es den Nachkömmlingen aus der Seele spricht und einlädt sich direkt bei Ihnen zu bewerben?

7

Was der Generation Z noch wichtig ist:

w

Mama & Papa

Die Eltern sind laut der Generation Z die wichtigsten Vorbilder und Meinungsführer.
Was bedeutet das für Ihr Ausbildungsvideo? Das Video muss auch die Generation Eltern ansprechen, da sie diejenigen sind, die bei der Ausbildungswahl beratend unterstützen.

Sicherheit

Langfristige Sicherheit des Arbeitsplatzes nennt die Generation als sehr wichtig. Keiner möchte Angst um seinen Job haben. Wie wahrscheinlich ist die Übernahme in Ihrem Betrieb? Geben Sie schon beim ersten Eindruck, dem Ausbildungsvideo, ein Gefühl von Sicherheit.    

Sinnvoll

Die Jugendlichen wollen „etwas tun, das sie sinnvoll finden“. Man verbringt 70% seines Lebens in der Arbeit. Wenn möglich, sollte der Job einen erfüllen. Welchen Wert hat der zukünftige Job für die Gesellschaft, für Andere oder für die Welt? Die Antwort darauf ist ein weiterer Grund für eine Bewerbung in IHREM Betrieb. 

Finanzen und Aufstieg

Die Generation Z wünscht sich finanzielle Sicherheit für ihre Zukunft und die Möglichkeit beruflich aufzusteigen. Auch hier gilt: Sprechen Sie es an! Wo liegen die Aufstiegschancen für Ihre Azubis?    

Die unterschiedlichen Pakete

Wir bieten Ihnen folgende 3 Standardpakete an:

Firmenvideo

Mit einem Firmenvideo stellen Sie Ihren Betrieb, Ihre Mitarbeiter und Vorgesetzten vor. Es ist ein tolles Tool um die Arbeitsatmosphäre zu vermitteln und den Spaß an der Arbeit zu zeigen.

 

 

Ausbildungsstelle

Stellen Sie eine spezifische Ausbildungsstelle vor – mit all seinen Aufgaben und Vorzügen. Zeigen Sie dem Azubi was ihn erwartet und machen Sie ihm den Beruf schmackhaft. 

 

 

Ausbildungsbetrieb

Sie möchten sich als Ausbildungsbetrieb vorstellen ohne auf die einzelnen Ausbildungsstellen einzugehen? Kein Problem: Geben Sie einen Überblick über den Betrieb und gehen Sie trotzdem auf Infos zu den Ausbildungen ein.   

 

 

Ja, ich will! Und jetzt?

So geht es weiter, wenn Sie sich entschieden haben, mit Ausbildungsvideos Ihren passenden Nachwuchs zu finden:  

Ablauf

01

Wir sprechen über Ihre Wünsche

Gute Kommunikation ist alles: Teilen Sie Ihre Vorstellungen mit uns bei einem Telefonat.

Wenn wir auf demselben Stand sind, starten wir voller Power.

02

Wir schreiben ein passendes Angebot

Alles drin, alles klar: Sie erhalten von uns innerhalb von 24 Stunden ein Angebot – transparent und ganz Ihren Wünschen entsprechend.

03

Gemeinsam finden wir einen Termin

Welcher Tag passt Ihnen am besten? Wir reservieren ihn fest für Sie – und bleiben flexibel, falls Ihnen doch einmal etwas dazwischen kommt.

04

Wir shooten direkt bei Ihnen vor Ort

Jetzt geht‘s los!
Unser kompetenter Videograf kommt zu Ihnen und erweckt Ihr Azubiprojekt zum Leben.

05

Wir geben Ihrem Projekt den letzten Schliff 

Nach dem Shooting liegt die Arbeit bei uns. Wir schneiden das Video, senden Ihnen das Ergebnis zu und machen nochmal Korrekturen falls gewünscht.

06

Und jetzt: Viel Spaß und Erfolg!

Es ist soweit: Ihr Video ist optimal bearbeitet und bereit, Ihnen viel Aufmerksamkeit zu bringen – vielseitig einsetzbar und natürlich zur freien Verwendung.

STARTEN SIE JETZT MIT DEM 1. SCHRITT UND RUFEN SIE UNS AN!

089 62 42 07 37

Kontakt

_______________________

8 + 3 =

Adresse:
PVM Production
Tegernseer Landstr. 44
81541 München

Telefon:
+49 89 62 42 07 37

Mail:
info@pvm-production.com